Michelin Road 5

Michelin Road 5

Schon seit langer Zeit erfreuen sich die Produkte aus der Michelin Road Reihe großer Beliebtheit. Sicher nicht ohne Grund, denn jedes Modell konnte mit guten Eigenschaften in seinem Segment punkten.

Dieses Jahr kommt Michelin mit seinem neuesten „Road“ auf den Markt.

Der Michelin Road 5!Michelin Road 5 Motorradreifen Sport-Touring

Der Sport-Touring Reifen der neuesten Generation bringt bewährte und beliebte Eigenschaften mit sich, überrascht aber auch mit neuen Eigenschaften die in der Michelin Schmiede entwickelt wurden. So war ja bereits der Michelin Pilot Road 4 die Referenz im Sport-Touring Segment in Europa. Mehr als 1,5 Millionen verkaufte Reifen in den letzten 4 Jahren sprechen für sich.

Mit dem Michelin Road 5 möchte der Hersteller die Performance im Sport-Touring Segment auf ein neues Level heben. Der Nachfolger des Pilot Road 4 setzt neue Maßstäbe in der Nasshaftung und das auch noch nach mehreren tausend Kilometern. So haben es die Michelin Techniker geschafft das der Michelin Road 5 nach einer Laufleistung von 5000 km einen ebenso kurzen Bremsweg hat wie ein neuer Michelin Pilot Road 4. Auch zu seinen fünf wichtigsten Mitbewerbern kann sich der Road 5, mit dem besten Grip auf Nässe, distanzieren. Dies hat Michelin durch interne Vergleiche auf Teststrecken bewiesen.

Michelin verbaut in seinem neuen Sport-Touring Reifen die neueste Generation von Gummimischungen. Sowohl die Michelin 2CT, als auch die Michelin 2CT+ Zweikomponenten-Technologie kommen beim Michelin Road 5 zum Einsatz. In Verbindung mit dem optimierten Lamellen-Profil verleiht dies dem Road 5 den besten Nassgrip gegenüber seinen Mitbewerbern.

Michelin hat seine Aufmerksamkeit immer beim Kunden und hat die Bedürfnisse der Motorradfahrer verstanden. So wird beim neuen Michelin Road 5 die Grenze der Nasshaftung noch weiter nach oben verschoben. Und das nicht nur bei einem Reifen im Neuzustand, sondern auch noch nach vielen tausend Kilometern.

Dafür hat Michelin seine bekannte Lamellentechnik Michelin XST konsequent weiter entwickelt und mit einer Technologie aus der PKW-Reifenforschung optimiert. Das Ergebnis ist die neue Michelin XST Evo Lamellentechnologie. Um den Wasserfilm auf der Straße zu brechen und das Wasser schnellstmöglich abzuleiten, werden hier Lamellen und Reservoirs kombiniert. Mit zunehmender Laufleistung werden die Reservoirs normalerweise aufgrund der abnehmenden Profiltiefe kleiner. Nicht so beim Michelin Road 5. Bei diesem werden die Lamellenkanäle mit steigender Laufleistung breiter und können somit eine ähnliche Wassermenge wie im Neuzustand aufnehmen und ableiten.

Der Michelin Road 5 bietet nicht nur optimalen Grip auf nasser Fahrbahn, sondern überzeugt auch mit einem exzellenten Trockengrip, hervorragende Stabilität unter allen Bedingungen und das beste Handling im Vergleich zu seinen Hauptkonkurrenten (unabhängiger Test 10/2017(Download)). Die Grundlage für diese hervorragenden Eigenschaften, ist die Kombination verschiedener neuer Technologien.

  • Die neueste Generation von Gummimischungen ermöglicht den hohen Trockengrip.
  • Mit der Karkassentchnologie Michelin ACT+ variiert die Steifigkeit der Karkasse in Abhängigkeit von der Schräglage. Das ermöglicht bestes Handling und außergewöhnliche Stabilität mit dem Michelin Road 5. Bei Kurvenfahrten und Geradeaus.

Weitere Informationen finden sie direkt bei Michelin unter http://motorrad.michelin.de/reifen/michelin-road-5
Den Michelin Road 5 finden sie natürlich auch in unserem ONLINESHOP